VIU

Innovativ durch virtuelle Anprobe

VIU - Virtual Try On

Das Zürcher Start-up und Brillenlabel VIU verfolgt eine doppelte Absatzstrategie - online und offline. Der  Konsument kann einerseits vier Brillen für den Try@Home nach Hause bestellen. Andererseits hat das Start-up eigene Flagship-Stores und ist in verschiedensten Pop-up Stores vertreten. JLS DIGITAL hat für VIU die Applikation des Virtual Try On entwickelt.  

Virtual Try On erweitert unsere Realität. Mit dem innovativen Tool kann der Konsument zu Hause am Laptop verschiedene Brillen virtuell anprobieren. Angelehnt an die berühmte Dating App „Tinder“ kann der Konsument im Virtual Try On jede Brille mit Hot-or-Not-Mechanismus bewerten. In der Folge werden jeweils Brillen vorgeschlagen, welche die bereits gemachten Bewertungen berücksichtigt. Zielsetzung des Virtual Try On ist es, dass die Absätze gesteigert werden und die Conversion beim Try@Home erhöht werden.

Wie funktioniert Virtual Try On?

Testen Sie hier!