Multi Channel Retailing

Vertrieb von Waren über mehrere Absatzkanäle. Die einzelnen Kanäle sowie die Prozesse im Hintergrund sind miteinander verknüpft. Dadurch entstehen Synergien, und die Profitabilität eines Unternehmens steigt mit der Anzahl der bespielten Kanäle. Beispiel: Ein Einzelhandelsgeschäft bietet sein Sortiment gleichzeitig im Ladengeschäft, im Internet, per Katalog, via TV und per  Mobile an. Generell ist im Handel die Verknüpfung digitaler mit physischen Konzepten eine interessante Herausforderung, welche der Wanderschuhverkäufer LOWA mit der LOWA 360° App gekonnt gemeistert hat.

Erfahren Sie hier mehr.