Aussenwerbung

Unter Aussenwerbung versteht man jegliche Werbung im öffentlichen Raum. Aussenwerbung fokussiert darauf, den Konsumenten unterwegs zu erreichen. Es handelt sich dabei um frei zugängliche, meist grossflächige Werbung, die sich an flüchtige Passanten wendet. Daher sind leicht erfassbare Bild- und Textaussagen empfehlenswert.

Die Aussenwerbung ist dem mega Trend „Digitalisierung“ unterworfen. Anstatt dem herkömmlichen Plakat werden immer mehr digitale Formate eingesetzt. Dies bringt mehrere entscheidende Vorteile. Die Bewirtschaftung (Stichwort Sujetwechsel) ist bei einem elektronischen Medium viel schneller vollzogen und mit weniger personellem Aufwand verbunden. Zudem sind Bewegtbildinhalte viel emotionaler als statische Inhalte und generieren mehr Aufmerksamkeit. Digitale Kommunikation wird oft auch interaktiv eingesetzt, beispielsweise unter Einbezug mobilen Endgeräten. So wir ein grosses Involvement der kommunizierenden Personen erreicht.